Wie es ist, ich zu sein!

Guten Morgen Anna, schalt es von Alexa aus der Küche, die mir wie jeden Morgen die Nachrichten des Tages erzählt. Die ersten 5 Minuten schaffe ich es zuzuhören bis meine Aufmerksamkeit in meinem kopf verschwindet. Was hab ich zu tun, wo fang ich an? Welche Entscheidungen verändern mein Leben?


Leicht gereizt von der Diät die ich seit heute mache, merke ich beim Café nachschenken, das er alle ist. Selbst schuld, gestern habe ich ihn nicht ausgetrunken und deswegen gibt es heute weniger .Warum bin ich so? Wieso kann ich nicht jeden Tag gleich beginnen, mich ruhig und gesonnen auf den Tag freuen und Schritt für Schritt Alles abarbeiten.

Grad Sitz ich in der Bahn, fahre zu meinem neuen Job. Gegenüber sitzt ein älterer Mann der während er mir in die Augen schaut, seine verdreht. Weil ich meinen Schal über meine Maske ziehe, weil ich weniger als 1,50 Abstand zu den anderen sitze, weil er hustet, weil tausend Schulkinder in meiner Nähe sind, weil ich keine Lust auf Corona habe, ja denn es herrscht Pandemie.


Von der ich gefühlt irgendwie super weit entfernt bin und dennoch Mitten drin. Vor vier Jahren hätte ich dir erzählt, das in einer Pandemie den Menschen Blut aus den Augen läuft, die Straßen brennen und wir uns auf die Suche nach Bunkern zum überleben machen. Doch heutzutage? Sitzen wir eng obwohl wir es nicht sollen in Bahnen und begegnen uns nur noch mit den Augen. Denn das Gesicht ist in Masken, in schwarz, weiß bunten. FFP2 Marken Masken.

Der lockdown erstmal vorüber die Stimmung Weitestgehend normal.

Ich habe auf jeden fall keine Böcke auf longcovid so heißt das wenn man sich infiziert und folge Erscheinungen als Krankheit sichtbar sind. Dabei fällt mir wider die Doku ein von longpics die ich vor einer Weile aus Langeweile und wissensgeilheit im Netz sah ein. Longpics sind Menschen die sich zum Essen anbieten. Japp, sowas von Gestört, sorry aber das kann wieder nur von weißen Privilegierten kommen… von denen die sonst zu viel haben, die nicht ums überleben kämpfen müssen, es aber mal gerne wollen. Na dann, lieber Longcovid? Oder Long pig? Ähm..

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

retaK.